FAIRTRADE-Kakao zertifiziert.

Victor Schmidt Mozartkugel ​100% FAIRTRADE-zertifiziert für den nachhaltigen Mozartkugel-Genuss.

2020 wurde die gesamte Victor Schmidt Mozartkugel-Range auf 100% FAIRTRADE-zertifizierten nachhaltigen Kakao umgestellt und hat somit das allbekannte FAIRTRADE Kakao-Siegel erhalten.

„Wir freuen uns sehr, dass Manner sich dazu entschlossen hat, nun auch für die Victor Schmidt Austria Mozartkugeln FAIRTRADE-Kakao zu verwenden. Das bringt stabile Mindestpreise für die Kleinbauernkooperativen und zusätzliche FAIRTRADE-Prämiengelder, die in wichtige Gemeinschaftsprojekte vor Ort investiert werden. Gerade bei den aktuell sehr niedrigen Kakaopreisen ist das wichtig, um den Kleinbauernfamilien Sicherheit zu geben und ihnen zu mehr Selbstbestimmtheit zu verhelfen,“ sagt Mag. Hartwig Kirner, Geschäftsführer FAIRTRADE Österreich.

Dank des Verkaufs von Kakao profitieren FAIRTRADE-Produzenten von gerechteren Handelsbedingungen und können soziale und ökologische Verbesserungen erzielen. Ein Teil des Einkaufspreises der unter FAIRTRADE-Standards gehandelten Kakaos wird von Kleinbäuerinnen und Kleinbauern in soziale, ökologische und wirtschaftliche Entwicklungsprojekte investiert. Die für die Victor Schmidt Mozartkugeln benötigte Menge an Kakao wird nach FAIRTRADE-Standards angebaut, gehandelt und geprüft. FAIRTRADE fördert bessere Arbeits- und Lebensbedingungen für zertifizierte Produzenten sowie den Umweltschutz. FAIRTRADE-Kakao kann als Mengenausgleich während der Verarbeitung mit nicht zertifiziertem Kakao vermischt werden.  Mehr Info: info.fairtrade.net/sourcing